Willkommen bei APB Architekt

APB Architekt ist ein diversifiziertes Bauunternehmen, das sich aus Teams von Menschen zusammensetzt, die sich in ihren Branchen bewährt haben. Alle arbeiten an der Planung, dem Bau, dem Transport, dem Betrieb und der Wartung von Projekten.

WAS WIR TUN?

Konstruktion

Unser Team übernimmt die Projektleitung für Ihre Renovierungs- und Umbauprojekte von Anfang bis Ende.

Renovierung

Was auch immer Sie in Ihrem Haus rekonstruieren müssen, unsere Experten entwickeln einen Plan mit den besten Optionen.

Ingenieurwesen

Unsere Gebäudearchitekten und Ingenieure sind bestrebt, nachhaltiges Gebäudedesign zu entwerfen und zu fördern.

ARCHITEKTUR

INNENARCHITEKTUR

BAUVORPLANUNG

MASCHINENBAU

HAUSRENOVIERUNG

JÜNGST
PROJEKTE

Wir haben die Ideen und Visionen in preisgekrönte Projekte umgesetzt.

Unser Blog

Metallverarbeitung – hochpräzise, modern & wirtschaftlich

Der Einsatz einer bestimmten Maschine und Fertigungstechnik zur Herstellung Ihres Produkts hängt von Ihren individuellen Zielen und Strategien ab. Bei uns finden Sie für jede Strategie die passende Technik und Fertigungsmaschine. Mit der Frank Haug GmbH haben Sie einen professionellen Ansprechpartner auf Augenhöhe gefunden, der Sie beim Erarbeiten Ihrer besten Konzepte und Produkte unterstützt.

durch HPC Fräsen von Haug

gefräste Metalloberfläche

Die Formen der Metallverarbeitung

Um Metalle und Legierungen passen zu bearbeiten, existieren diverse Formen und Möglichkeiten. Mit unserer Expertise und unserem professionellen Equipment schaffen wir beste Ergebnisse entsprechend Ihrer Zielsetzungen sowohl in der Einzelfertigung von Prototypen als auch in der Serienfertigung. Letztlich muss das Ergebnis stimmen.

Um Ihr gewünschtes Material zu bearbeiten, können Sie sich verschiedenster Leistungen aus unserem Unternehmen bedienen:

  • spanabhebende Fertigungsverfahren (Bohren, Drehen, Fräsen, Sägen etc.)
  • nicht spanende Fertigung (Biegen, Gießen, Walzen, Ziehen)
  • Fertigungsverfahren zum Verbinden (Schweißen, Löten, Kleben)

Alle genannten Verfahren werden zur Metallverarbeitung in nahezu jeder Branche eingesetzt. Dazu gehören insbesondere Zweige im Handwerk zur Schmuckherstellung, im Fahrzeugbau, im Maschinenbau, im Formen- und Werkzeugbau und im Brückenbau. Da wir als Metallverarbeitungsunternehmen mit Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen zusammenarbeiten, verfügen wir über einen breitgefächerten Erfahrungsschatz und Informationen, die Ihrem Projekt zugutekommen werden.

Metall klassisch bearbeiten – HSC- und HPC-Fräsen

HSC und die Bearbeitung durch HPC Fräsen von Haug sind schon lange bekannt und bilden keine neuartige Strategien in der Metallverarbeitung. Neben den klassischen Fräsverfahren haben sich zusätzlich weitere Strategien wie das Trochoidalfräsen (TPC) oder Multi Task Cutting (MTC) entwickelt. Vorteilhaft beim CNC-Fräsen ist, dass sich nahezu alle Materialien neben Stahl und Aluminium bearbeiten lassen. Unsere neuartigen 5-Achs Fräsmaschinen garantieren formgenaue Ergebnisse auch von komplexen Geometrien. Egal ob ein hohes Spanvolumen bei geringer Zeitaufwendung im Zuge des Schruppens oder die Oberflächenbearbeitung mit genauen Abmessungen beim Schlichten gewünscht sind – Unsere CNC-Maschinen arbeiten zuverlässig und genau, obwohl sie bei der Metallverarbeitung hohen Wechselbeanspruchungen ausgesetzt sind. Zudem halten wir die anfallenden Fertigungskosten durch einen minimal gehaltenen Verschleiß, die Nutzung optimaler Werkzeuge sowie durch die Optimierung von Einstellungen so gering wie möglich. Die spanende Metallverarbeitung findet primär im Werkzeug- und Formenbau, in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Automobilindustrie Anwendung. Das Spektrum dieser Strategie ist jedoch weitaus größer.

Strategien für die Serien- und Einzelteilfertigung

Mit den Prozesslösungen und Maschinen von Frank Haug GmbH haben Sie den besten Ansprechpartner für die Serien- und Einzelfertigung gefunden. Bei uns finden Sie für jede Oberfläche und Formgenauigkeit die optimale Lösung. Sie profitieren von der langwierigen Erfahrung unserer Experten sowie zahlreichen zufriedenen Kunden, die wir langfristig betreuen. Unser höchster Anspruch an uns selbst ist eine hohe Produkt-Qualität, um Ihnen die bestmögliche Lösung für Ihr Vorhaben zu präsentieren. Wir begleiten Sie als Partner darüber hinaus von der Erstellung des ersten Prototyps bis hin zur serienreifen Fertigung.

Bei uns haben Sie anders als bei einer eigenen Maschine keine Last mit Reparaturen, Ersatzteilen oder Einstellungen: Die Frank Haug GmbH setzt sich für Ihr Projekt ein und bietet Ihnen einen umfassenden Service und Kompetenz. Kümmern Sie sich um das Wichtige – Wir setzen währenddessen Ihre Ideen in ein greifbares Produkt um!

Nachhaltiges Bauen – Wie baut man ein Haus, das möglichst nachhaltig ist?

Die Schaffung nachhaltiger und energieeffizienter Gebäude ist in den letzten Jahren sehr populär geworden. Das Ziel von nachhaltigem oder umweltfreundlichem Bauen ist es, den Kohlendioxidausstoß in ein Gebäude während des Baus und nach dessen Fertigstellung zu reduzieren. Dies kann die Verwendung umweltfreundlicher oder recycelter Baustoffe, die Verringerung von Abfällen und die Nutzung erneuerbarer Energiequellen umfassen.

Sekundärrohstoffe

Häuser können aus einer Vielzahl von recycelten Materialien hergestellt werden, einschließlich recyceltem Holz, Stroh, Kunststoff, Seecontainer und Metall.
Traditionelle recycelte Baumaterialien umfassen recyceltes Holz, Türen und Rahmen aus anderen Häusern oder Materialreste aus anderen Bauprojekten. Bei der Wiederverwendung dieser Materialien im Neubau reduzieren die Baufirma und der Eigentümer eines neuen Eigenheims die Deponien und den Kauf neuer Baumaterialien.
Eine andere Möglichkeit besteht darin, neue Artikel zu kaufen, die aus recycelten Materialien hergestellt wurden. Dazu gehören Messgeräte, Schränke und Bodenbeläge sowie andere Bauprodukte. Recyclingprodukte selbst enthalten 30 bis 100 Prozent Recyclingmaterial.

Einzigartige Baumaterialien

Zu den einzigartigen Baumaterialien zählen Seecontainer, Strohballen und andere große Objekte. Es gab Fälle, in denen Häuser mit alten Karosserieteilen aus Autos und außer Dienst gestellten Flugzeugen gebaut wurden. Seecontainer sind ein ausgezeichnetes recyceltes Baumaterial. Sie sind billiger als herkömmliche Materialien. Sie können sogar für große und mehrstöckige Gebäude nebeneinander gelegt werden.
Strohballen können in Kombination mit Holzrahmen oder als tragende Wände verwendet werden. Stroh ist ein hervorragender Isolator und es ist feuerfest. Stroh kann den Heizungs- und Kühlungsbedarf um bis zu 75 Prozent reduzieren. Die Ballen sind von Natur aus schwer entflammbar, da sie sehr dicht verpackt sind. Eng gepackte Strohballen reduzieren den Sauerstoffgehalt und machen den aktiven Verbrennungsprozess unmöglich.

Flugzeug- und Autoteile

Häuser können auch mit großen Teilen gebaut werden. Große Flugzeuge werden vollständig genutzt, um komplett neu gestaltete Häuser mit einem phänomenalen Look zu schaffen. Karosserieteile werden als Decken und Dächer verwendet.

Abfallverminderung

Bauunternehmen können an Recycling-Programmen für Baustoffe teilnehmen. Das Haus selbst kann für das Recycling ausgelegt werden. Kompostgruben können außerhalb des Hauses gebaut werden. Küchen-Müllverdichter und Recyclingbehälter können im Haus gebaut werden.

Erneuerbare Energie

Häuser können mit erneuerbaren Energiequellen gebaut werden: einschließlich Sonnenkollektoren, Durchlauferhitzer, Kompostierung sowie wirtschaftlichen Toiletten und Windmühlen. Diese Geräte können den Bedarf an externen Energiequellen reduzieren oder beseitigen und in Kombination mit Brunnen und Klärgruben sind diese Häuser völlig autark.

Bauzeit

Es ist sehr nützlich, dieses Datum nicht nur aufgrund der klimatischen und wirtschaftlichen Bedingungen zu wählen, sondern auch mit den natürlichen Energiekreisläufen abzustimmen. Dadurch wird der Bau erfolgreicher und das Haus hält länger.

Bauqualität

Die Bauqualität wird maßgeblich von denen bestimmt, die das Haus bauen. Die Wahl des Bauteams sollte sehr verantwortungsbewusst erfolgen. Es ist nicht nur wichtig, dass alle technologischen Prozesse korrekt sind und eingehalten werden, sondern auch, mit welcher Haltung die Bauarbeiter an ihre Arbeit herangehen. Bauherren sollten nicht nach dem Wert ihrer Dienstleistungen, sondern nach den persönlichen Qualitäten ihres Charakters ausgewählt werden. Dieser Punkt ist sehr wichtig.

Tipps zur Architektur, die Sie beachten sollten:

In dem Moment, in dem Sie ein neues Architekturprojekt realisieren, liegt die ganze Spannung und Energie in der Luft! Und warum nicht, schließlich haben Sie ein völlig neues Projekt in der Hand, in dem Sie alle bereit sind, Ihre Kreativität einzubringen. Aber hey, bevor Sie Ihren letzten Job beginnen, hier sind ein paar Tipps, die Sie beachten sollten – lassen Sie uns diese wesentlichen Regeln durchgehen, die jeder Architekt beachten sollte, bevor er ein neues Projekt beginnt:


Bringen Sie Ihre Fähigkeiten auf den neuesten Stand:
Lassen Sie es uns zu – nicht jeder erinnert sich an alles, was in der Architekturschule gelernt wurde. Und es ist völlig in Ordnung, wenn du es auch vergisst. Aber was nicht in Ordnung ist, ist die Tatsache, dass Sie ein Projekt in der Hand haben, das eine Reihe von Anforderungen hat und diese nicht wirklich kennt! Dies wird nur zu Verwirrung und Chaos führen, was letztendlich dazu führen wird, dass du die Termine nicht einhältst. Was Sie also tun müssen, um diese Art von Situation zu vermeiden, ist, einfach mit diesen Softwareprodukten, diesen Konzepten, vor denen Sie in der Architekturschule zurückgeschreckt waren, aufzuräumen, nur um sicherzustellen, dass Sie eine reibungslose Reise durch die Projekte haben, die Sie in Angriff nehmen.
Kennen Sie Ihren Kunden:
Du musst dich bemühen, zu verstehen, was dein Kunde will, aber auch zu verstehen, was dein Kunde ist. Das Verständnis der Persönlichkeit Ihres Kunden wird Ihnen helfen, seine Ideen besser zu verstehen, und das wird Ihnen helfen, diese Ideen mit Hilfe Ihrer Fähigkeiten und Kreativität in die Praxis umzusetzen. Der Kunde wird nicht in der Lage sein, seine Ideen architektonisch zu diktieren; sie werden alle abstrakt und vage sein, während sie seine Gedanken an dich weitergeben. Sie müssen diese Ideen rationalisieren und kanalisieren, damit Sie besser arbeiten können.

Versuchen Sie, dem Plan Frische zu verleihen:
Sicherlich werden Ihre Kunden die neuesten Trends in der Architektur nicht kennen – Sie müssen sie ihnen vorstellen! Sie müssen nach Mustern suchen, die perfekt zu den Anforderungen Ihres Kunden passen und diese vermitteln. Auf diese Weise werden Sie nicht nur experimentieren, sondern auch das Lob des Kunden dafür erhalten, dass er seinen Ideen Neuheit verleiht.
Planen, planen, planen Sie wirklich gut:
In der Aufregung, etwas Neues in die Hand zu bekommen, an dem man arbeiten kann, sollte man die alte Tradition, die Planung an die erste Stelle zu setzen, nicht hinter sich lassen! Planen Sie weiter und schließen Sie jedes winzige Detail in die Pläne ein, so dass Sie sicherstellen, dass Sie später nichts überspringen. Planung macht die Umsetzung viel einfacher, also ja, planen – gut planen!
Ich hoffe, diese Tipps helfen!